Acht

Zahlw. eight; in acht Tagen in a week(‘s time); vor acht Tagen a week ago; alle acht Tage every week, once a week; um acht (Uhr) at eight (o’clock); ich komme gegen acht Uhr I’ll come around eight (o’clock); 10 Minuten vor / nach acht Uhr ten minutes to / past eight (o’clock); kurz vor / nach acht shortly (oder just) before / after eight; sie ist acht (Jahre alt) she’s eight (years old); Acht1
* * *
eight
* * *
Ạcht I [axt]
f -, -en
eight; (bei Fahrrad) buckled wheel; (beim Eislaufen etc) figure (of) eight
See:
auch Vier
II
f

sich in Acht nehmen — to be careful, to take care, to watch or look out

etw außer Acht lassen — to leave sth out of consideration, to disregard sth

etw außer aller Acht lassen (geh) — to pay no attention or heed whatsoever to sth, not to heed sth

See:
= achtgeben = achthaben
III
f -, no pl (HIST)
outlawry, proscription

jdn in Acht und Bann tun — to outlaw or proscribe sb; (Eccl) to place sb under the ban; (fig) to ostracize sb

* * *
die
1) (the number or figure 8: Four and four are/is/make eight.) eight
2) (the age of 8: children of eight and over.) eight
3) (8 in number: eight people; He is eight years old.) eight
4) (aged 8: He is eight today.) eight
* * *
Acht1
<-, -en>
[axt]
f
1. (Zahl) eight
2. (etw von der Form einer 8)
ich habe eine \Acht im Vorderrad my front wheel is buckled
auf dem Eis eine \Acht laufen to skate a figure of eight on the ice
3. (hum fam: Handschellen) handcuffs
4. KARTEN
die/eine \Acht the/an eight
die Herz-/Kreuz-\Acht the eight of hearts/clubs
die \Acht the [number] eight
die \Acht fährt zum Bahnhof the No. 8 goes to the station
AchtRR2
[axt]
f
\Acht geben [o haben] to be careful
sie gab genau acht, was der Professor sagte she paid careful attention to what the professor said
auf jdn/etw \Acht geben [o haben] to look after [or fam keep an eye on] sb/sth
\Acht geben [o haben], dass ... to be careful that ...
gib \Acht, dass dir niemand das Fahrrad klaut! watch out that nobody pinches your bike!
etw außer \Acht lassen to not take sth into account [or consideration]
wir haben ja ganz außer \Acht gelassen, dass der Friseur geschlossen hat! we completely forgot that the hairdresser is closed!
sich in \Acht nehmen to be careful, to take care
nimm dich bloß in \Acht, Bürschchen! just you watch it, mate fam!
sich [vor jdm/etw] in \Acht nehmen to be wary [of sb/sth]
vielen Dank für die Warnung, ich werde mich in \Acht nehmen thank you for the warning, I'll be on my guard
nimm dich in \Acht vor dieser gefährlichen Kurve! please take care on this dangerous bend!
Acht3
<->
[axt]
f
1. HIST (Entzug der bürgerlichen Rechte)
die \Acht outlawry
in \Acht und Bann sein to be outlawed
2. (Ausschluss aus christlicher Gemeinschaft)
jdn in \Acht und Bann tun to excommunicate sb; (verdammen) to ostracize sb
* * *
I
die; Acht, Achten
1) (Zahl) eight

eine arabische/römische Acht — an arabic/Roman eight

2) (Figur) figure eight
3) (ugs.): (Verbiegung) buckle

das Rad hat eine Acht — the wheel is buckled

4) (Spielkarte) eight
5) (ugs.): (Bus-, Bahnlinie) [number] eight
II
in

etwas außer Acht lassen — disregard or ignore something

sich in Acht nehmen — take care; be careful

sich vor jemandem/etwas in Acht nehmen — be wary of somebody/something

auf jemanden/etwas Acht geben — take care of or mind somebody/something

[auf jemandes Worte] Acht geben — pay attention [to what somebody says]

Acht geben müssen, dass ... — have to be careful that ...; (vorsichtig sein) be careful; watch out

gib Acht! — look out!; watch out!

auf sich (Akk.) Acht geben — be careful

III
die; Acht (hist.) outlawry

jemanden in Acht und Bann tun — (kirchlich) anathematize somebody; put the ban on somebody; (fig.) ostracize somebody

* * *
Acht1 f; -, -en
1. Zahl: (number) eight
2. umg Nummer: (Buslinie etc) (number) eight
3. Form, beim Eislauf: figure (of) eight; am Rad: buckled tyre (US tire)
4. Spielkarte: eight;
Herz Acht eight of hearts
Acht2 f; -, kein pl; HIST (Bann) outlawry;
über jemanden die Acht verhängen oder
jemanden in Acht und Bann tun outlaw sb, geh fig gesellschaftlich: ostracize sb
Acht3 (f):
Acht geben, Acht haben achtgeben, achthaben;
außer Acht lassen disregard, ignore, pay no attention to;
in Acht nehmen watch, look after;
sich in Acht nehmen watch out (
vor for);
nimm dich in Acht, dass du nicht … watch out that you don’t …, be careful that you don’t …
* * *
I
die; Acht, Achten
1) (Zahl) eight

eine arabische/römische Acht — an arabic/Roman eight

2) (Figur) figure eight
3) (ugs.): (Verbiegung) buckle

das Rad hat eine Acht — the wheel is buckled

4) (Spielkarte) eight
5) (ugs.): (Bus-, Bahnlinie) [number] eight
II
in

etwas außer Acht lassen — disregard or ignore something

sich in Acht nehmen — take care; be careful

sich vor jemandem/etwas in Acht nehmen — be wary of somebody/something

auf jemanden/etwas Acht geben — take care of or mind somebody/something

[auf jemandes Worte] Acht geben — pay attention [to what somebody says]

Acht geben müssen, dass ... — have to be careful that ...; (vorsichtig sein) be careful; watch out

gib Acht! — look out!; watch out!

auf sich (Akk.) Acht geben — be careful

III
die; Acht (hist.) outlawry

jemanden in Acht und Bann tun — (kirchlich) anathematize somebody; put the ban on somebody; (fig.) ostracize somebody

* * *
adj.
eight adj.
eighth adj.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • acht —  acht …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • Acht — 1 Sf Friedlosigkeit erw. obs. (11. Jh., ächten 8. Jh.), mhd. āht, œhte, ahd. āhta Stammwort. Aus wg. * āhtō f. (älter * anhtō) Friedlosigkeit auch in ae. ōht, afr. acht(e). Dazu das Verbum ächten, mhd. ahten, œhten, ahd. āhten, as. āhtian, ae.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Acht — Acht …   Wikipédia en Français

  • Acht [1] — Acht, in der Reihe der Zahlen die erste, welche die dritte Potenz einer kleinern, der Zwei, ist. Dieser und ähnlicher Eigenschaften halber galt die A. im Altertum für eine ebenso vollkommene Zahl wie die Drei. Nach der biblischen Erzählung von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Acht — (bannum, proscriptio) im alten deutschen Reich traf 1. einfache Acht den eines Verbrechens Angeschuldigten, der nicht zur rechten Zeit der Vorladung vor Gericht Folge leistete. Dadurch verlor er sein bürgerliches Recht und den Schutz der Gesetze …   Herders Conversations-Lexikon

  • acht — acht: Das gemeingerm. Zahlwort mhd. aht, ahd. ahto, got. ahtau, engl. eight, schwed. åtta geht mit Entsprechungen in den meisten anderen idg. Sprachen auf idg. *ok̑tōu »acht« zurück, vgl. z. B. griech. oktō̓ »acht« und lat. octo »acht« (↑… …   Das Herkunftswörterbuch

  • acht — AdjNum std. (8. Jh.), mhd. aht, ahd. ahto, as. ahto Stammwort. Aus g. * ahtau, auch in gt. ahtau, anord. átta, ae. eahta, afr. achta; dieses aus ig. * oktōu acht in ai. aṣṭáu, lit. aštuonì, gr. oktṓ, l. octō, air. ocht; akslav. osmĭ ist sekundär… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • acht — Num. (Grundstufe) die Ziffer 8 Beispiele: Die Kinokarte kostet acht Euro. Vier plus vier ist acht …   Extremes Deutsch

  • Acht. — Acht. Saltar a navegación, búsqueda Boris T. Achtarov Obtenido de Acht …   Wikipedia Español

  • Acht [2] — Acht (Achtserklärung, Bann, Bannum, Proscriptio), 1) im Mittelalter ein Rechtsspruch, wodurch der eines todeswürdigen Verbrechens angeklagte Abwesende, nach vorgängiger, in dreier Herren Ländern angeschlagener, 3 sächsische Fristen haltender… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • acht... — acht… [axt…] <Ordinalzahl> (als Ziffer: 8.): der achte Mann. * * * ạcht... <Ordinalz. zu acht> [mhd. aht..., ahted..., ahd. ahtod...] (als Ziffer: 8.): das achte Kapitel heute ist der achte Januar; subst.:> jeder Achte; er ist der …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.